Das Holz der Ulme wird „Rüster“ genannt und zählt durch seine sehr schöne Farbgebung zu den optisch schönsten unserer heimischen Hölzer. Splint- und Kernholz sind farblich deutliche  voneinander getrennt. Das Holz ist ringporig und eher geradfaserig sowie von unregelmäßigem Wuchs. Das  junge und sogenannte Splintholz ist meist milchig-gelb, während das innere Kernholz von rötlicher Frische bis zu reifem Dunkelbraun erstrahlt. Hierdurch entsteht ein typisches und ausgesprochen anregendes Holzbild. Rüster dunkelt über die Zeit leicht nach.

Alle Tischplatten sind mit individuellen Kanten-Winkeln oder einer natürlicher Baumkante lieferbar. Weiterhin sind sie mit jedem unserer Tischfüße kombinierbar und bis zu einer Länge von 4 Metern erhältlich. Für alle Tischplatten sind abhängig vom Tischfuß Auszüge oder Ansteckplatten möglich.
Wir möchten Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies (eigene und von Drittanbietern). Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf unserer Webseite erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite. Durch die Benutzung unserer Webseite stimmen sie der Speicherung von Cookies zu. Tracking- und Analysecookies (Matomo) können Sie auf unserer Datenschutzseite jederzeit deaktivieren.
Datenschutz Ok